Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Wiesbaden-Dotzheim, 10. April 2019

„Kommt zusammen und macht Europa stark!“

Martin Schulz spricht am 23.04. zur Zukunft Europas
Dem Europaforum der SPD Wiesbaden und den SPD-Ortsvereinen Dotzheim und Nord ist es gelungen mit Martin Schulz einen der profiliertesten Europapolitiker für eine Veranstaltung zu gewinnen. Er wird am 23.04. um 20:00 Uhr im Haus der Vereine in Dotzheim über die Zukunft der Europäischen Union referieren. Mit Heidemarie Wieczorek-Zeul leitet eine weitere große Europäerin die Veranstaltung mit einem ersten Grußwort ein. Darauf folgt Martin Rabanus, Sprecher für Kultur und Medien der SPD Fraktion im Deutschen Bundestag. Die Moderation übernimmt Oberbürgermeisterkandidat Gert-Uwe Mende.
[mehr ...]

MELDUNG:

Wiesbaden, 29. März 2019

Rotes Hochhaus: SPD bemängelt fehlenden Handlungswillen

Antrag auf Vorbereitung einer Vorkaufssatzung im Zentrum des Schelmengrabens scheitert im Planungsausschuss
Eigentlich sollte der Magistrat beauftragt werden, eine Vorkaufssatzung für das „Rote Hochhaus“ im Schelmengraben vorzubereiten. Über gleich mehrere Sitzungszüge hinweg war ein Antrag der SPD-Fraktion immer wieder verschoben worden. In dieser Woche wurde er nun von der aus CDU, FDP und AfD bestehenden Ausschussmehrheit im Planungsausschuss abgelehnt.
[mehr ...]

MELDUNG:

Wiesbaden-Dotzheim, 24. Februar 2019

SPD Dotzheim trauert um Heinz Thurn

Die Dotzheimer SPD trauert um ihr langsjähriges Mitglied Heinz Thurn, der am 17. Februar im Alter von 89 Jahren verstorben ist.
Heinz Thurn war seit 1972 Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands und hier vor allem im zweitgrößten Wiesbadener Stadtteil aktiv. Von 1985 bis 2011 war er Vorstandsmitglied der SPD Dotzheim und auch Mitglied im Ortsbeirat.

[mehr ...]

MELDUNG:

Wiesbaden-Dotzheim, 01. Oktober 2018

Klosterbierprobe im Kohlheck

Ernst-Ewald Roth hatte zur Bierverkostung eingeladen
Am vergangenen Freitag hatte der Wiesbadener Landtagsabgeordnete Ernst-Ewald Roth unter dem Motto „Klosterbiere“ zu einer Bierprobe in das Forum Kohlheck eingeladen.

Heute gibt es in Deutschland noch acht echte große Klöster, die Klosterbier herstellen. Und aus sechs dieser Brauereien wurden sieben verschiedene Biersorten angeboten, darunter welche mit Namen wie „Zoigl“ oder „Hopfazpfabier“.
[mehr ...]

MELDUNG:

Wiesbaden-Dotzheim, 23. August 2018

Gert-Uwe Mende ist neuer Ortsvorsteher von Dotzheim

Einstimmig zum Nachfolger von Klaus Riehl gewählt
Der Ortsbeirat in Dotzheim hat am Mittwochabend einstimmig Gert-Uwe Mende zum neuen Ortsvorsteher gewählt. Der bisherige Ortsvorsteher, unser guter Freund Klaus Riehl, war im Mai nach schwerer Erkrankung verstorben.
[mehr ...]

MELDUNG:

Wiesbaden-Dotzheim, 13. Juni 2018
Moritz-Lang-Haus

Erstaunen über Verwunderung der CDU

„Das primäre Interesse der SPD-Fraktion galt immer dem Erhalt des Standortes Schelmengraben“, erklärt Simon Rottloff, sozialpolitischer Fachsprecher der SPD-Fraktion im Wiesbadener Rathaus. Die Presseberichterstattung zur Verwunderung der CDU über die Neubau-Pläne für das Moritz-Lang-Haus vom vergangenen Freitag, löst in der SPD-Fraktion Erstaunen aus.
[mehr ...]

MELDUNG:

Wiesbaden-Dotzheim, 29. Mai 2018

Freude auf dem Freudenberg

Magistrat beschließt Kreisel am Veilchenweg
„Was lange währt, wird endlich gut“, erklärt der planungspolitische Sprecher der SPD-Stadtverordnetenfraktion Stefan Breuer anlässlich des heutigen Magistratsbeschlusses, einen Verkehrskreisel am Knotenpunkt Veilchenweg / Schönaustraße im Freudenberg einzurichten. „Damit wird eine langjährige Forderung des Dotzheimer Ortsbeirats erfüllt, die wir als SPD im Rathaus natürlich gerne aufgegriffen und in die Haushaltsberatungen eingebracht haben“.
[mehr ...]