Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSEMITTEILUNG:

06. August 2012

Sven Gerich zu Besuch im Industriepark Kalle-Albert

Im Rahmen seiner Sommertour besuchte Sven Gerich, Stadtverordneter, Fraktionsvorsitzender und OB-Kandidat der SPD für die Wahl im nächsten Jahr, den Industriepark Kalle-Albert.

Michael Behling und Günther Craß erläuterten ihm die Aufgaben und die Struktur von InfraServ Wiesbaden, das Produktionsportfolio der operativen Firmen am Standort und die Bedeutung des größten Industriestandorts der Landeshauptstadt Wiesbaden für das Gemeinwesen.

Bei einer anschließenden Werksrundfahrt wurden die Infrastruktureinrichtungen von InfraServ Wiesbaden besichtigt und die Verteilung der Produktionseinrichtungen im Werk aufgezeigt.
Sven Gerich war – obwohl in Biebrich mit der familiengeführten Druckerei ansässig – insbesondere von der Größe und der Vielfalt des Geschehens im Industriepark Kalle-Albert stark beeindruckt.

Er betont dabei, auch aus Sicht seiner Partei, die Wichtigkeit der Industrie für die Landeshauptstadt Wiesbaden.