Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSEMITTEILUNG:

07. August 2012

Sommertour Sven Gerich: Station auf der Baustelle im Hauptbahnhof

Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD- Landtagsfraktion, Thorsten Schäfer- Gümbel besuchte OB- Kandidat Sven Gerich den Wiesbadener Hauptbahnhof, um sich vor Ort einen Eindruck von den Sanierungsarbeiten zu machen.
So wird das aus dem Jahre 1906 stammende Hallendach runderneuert. Projektleiterin Gabriele Merwar sagte, man liege mit dem Fortschritt der Arbeiten voll und ganz im Zeit- und Budgetplan. Demnach werden die Arbeiten im Oktober 2013 fertiggestellt sein.
Zudem wird auf dem ehemaligen Gleis 11 ein bewachter Fahrradparkplatz entstehen. „Es wurde Zeit, dass sich etwas ändert. Schließlich stellt das aktuelle Bild des Hallendaches für Bahnreisende kein angemessenes Entrée dar“, so Gerich. Der Fahrradparkplatz sei besonders für Pendler prima, die bald ihr Rad guten Gewissens trocken und sicher abstellen könnten.
Die Gesamtkosten belaufen sich auf 35 Millionen Euro, wovon 15 Millionen durch den Bund und der Restbetrag durch die Bahn finanziert werden.